Frauenstreik in Aarau!

Arbeitest du im Aargauer Gesundheitswesen? Dann komm am Freitag in Berufskleidern nach Aarau an die Demo! Wir treffen uns um 16:45 Uhr auf dem Schlossplatz bei der Valiant-Bank. Sei dabei! 


14. Juni 2019: Frauenstreik

Gleichberechtigung. Punkt. Schluss!

Seit 1996 ist die Gleichstellung von Frau und Mann gesetzlich verankert und immer ist diese noch nicht existent. 

 

- Lohngleichheit? - nein

- Null-Toleranz gegenüber Sexismus und sexueller Belästigung? - nein

- Erwerbsarbeit und Betreuungsaufgabe vereinbar? - nein

- Gleiche Altersrente? - nein

- Gehört Gewalt gegen Frauen der Vergangenheit an? - nein

- Ist die Hausarbeit gleich verteilt? -nein

- Ist Frauenarbeit in politischen Ämter und Verwaltungsräten paritätisch? - nein

 

Mit 90% Frauenanteil sind Pflegefachfrauen besonders stark von Lohngleichheit und Diskriminierung betroffen. Der SBK Schweiz und die Sektion AG/SO unterstützt den Frauenstreik und ruft zum Frauenstreik am 14. Juni 2019 auf. Die Kundgebung findet in Aarau ab 16.45 Uhr ab Hauptbahnhof statt. 

Aargau: frauenstreik-aargau

Solothurn: frauenstreik-Solothurn  


Neue Öffnungszeiten in der Sektion Aargau-Solothurn

Neue Öffnungszeiten 

 

ab Juni 2019

 

Montag bis Freitag

08:00 - 12:00 Uhr

13:00 - 17:00 Uhr

 

SBK Sektion Aargau-Solothurn

Laurenzenvorstadt 129

5000 Aarau

Telefon 062 822 33 60

 

Mail


Informationsveranstaltung für Freiberufliche Pflege

Dienstag, 4. Juni 2019, 18.00 - 20.00 Uhr im Hotel Olten, Olten 

 

Die aktuelle Situation betreffend Abrechnung von Restkosten und den Pflegematerialien bei ambulanter Pflege im Kanton Solothurn, führt im Moment für viel Gesprächsstoff. Wir laden zu einer Informationsveranstaltung zum Thema:

 

Restkostenfinanzierung  und Abrechnung von Pflegematerialien (MiGel) bei ambulanter Plfege im Kanton Solothurn.

mehr

Wanderung am Samstag, 25. Mai 2019


Einladung zur gemeinsamen Wanderung: 
Wir sagen 'danke' und laden Sie, Ihre Familie, Ihre Kolleginnen und Kollegen und Interessierte wieder zu einer gemeinsamen Wanderung ein.

 

Die diesjährige Sektionswanderung führt

nach Allerheiligenberg im Kanton Solothurn.

 

Hier erfahren Sie mehr und können sich auch gleich anmelden


Ihr Geschenk als Dankeschön für Ihren Einsatz

Der «Internationale Tag der Pflege» wird von Pflegefachpersonen weltweit am 12. Mai gefeiert, dem Geburtstag von Florence Nightingale, die als Begründerin der professionellen Krankenpflege gilt. Dieses Jahr jährt sich ihr Geburtsjahr bereits zum 199 Mal!

 

Bestellen Sie jetzt Ihr Geschenk:

Wir vom SBK AG/SO sagen danke und beschenken Sie auch in diesem Jahr. lassen Sie sich überraschen und bestellen Sie online. mehr


Aktueller Newsletter

In unserem Newsletter informieren wir Sie über aktuelle Themen, Termine und Ehrung der langjährigen Mitglieder. Drei- bis viermal jährlich erhalten Sie die interessanten Neuigkeiten druckfrisch über den Postweg. Die aktuelle Ausgabe können Sie direkt als Download herunterladen. Die älteren Ausgaben können über Sie über die Rubriken "Dienstleistungen, Newsletter Archiv" herunterladen und die Inhalte nachlesen.  

Download
Newsletter März 2019
Newsletter_März_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 815.7 KB

Rückblick 41. Hauptversammlung

 

 

 

Die diesjährige Hauptversammlung fand am
11. März 2019, um 18.00 Uhr, im Hotel Olten statt. Weitere Infos


Mitglieder werben Mitglieder

Mit jedem weiteren Mitglied stärken wir unsere Stimme in der Bevölkerung, in der Politik und im Gesundheitswesen. Helfen Sie mit, die Stimme der Pflege noch stärker zu machen.

 

Was liegt für Sie drin? Wir danken Ihnen für jedes neue Mitglied mit einem Kinogutschein. Ihre Berufskollegin/Berufskollege kann sich direkt online anmelden und dabei Ihren Namen nennen. Schon steht einem coolen Kinoabend nichts mehr im Weg.

(die Aktion gilt nicht für neue Mitglieder free4students)

 


Download
Flyer Stärken Sie die Pflege
Mitglieder werben Mitglieder.pdf
Adobe Acrobat Dokument 66.4 KB

Es lohnt sich Mitglied zu sein!

Rückerstattung Solidaritätsbeiträge 2018

Alle dem GAV Solothurn unterstellten Arbeitnehmenden bezahlen einen monatlichen Solidaritätsbeitrag von 5.00 CHF. Der vom Lohn abgezogene Solidaritätsbeitrag wird den SBK Mitgliedern auf Antrag zurückerstattet. Den Antrag auf Rückerstattung finden Sie hier.

Die Angaben des Arbeitnehmenden müssen vom Arbeitgeber im Formular bestätigt werdenDamit verringert sich der SBK-Mitgliederbeitrag um ganze 60 Franken, und trotzdem können Sie von all unseren Dienstleistungen profitieren. Da lohnt es sich Mitglied zu sein!